Weiss 018

Wein aus Österreich, 2018 – trocken

 

Eine verführerische Weißweincuvée aus Sauvignon Blanc und Grüner Veltliner. Die Trauben wurden Ende August geerntet, nach einer kurzen Maischestandzeit gepresst und 8 Tage im Edelstahltank gekühlt vergoren. Heuer mit intensiver Frucht – der Wechsel zwischen früher Hitze und späten Regen hat zu geschmacklicher Fülle geführt.

Der Wein präsentiert sich sehr vielschichtig mit einer würzigen Fruchtnase nach Holunderblüten und Stachelbeeren. Im Hintergrund duftige, anregende Aromen nach weißfleischigem Pfirsich, Banane und Birne; erfrischend knackig im Abgang.

Passt zu: frischem Spargel und knackigem jungem Gemüse ebenso wie zu Forelle Blau und sommerlichen Salaten.

Trinktemperatur 8–10°C
11,5% vol, RZ: 3,3 g/l, Säure: 6,1 g/l
Enthält Sulfite